Seezeichen-Service für Nord- und Ostsee

Julius Marine bietet mit dem Spezialschiff M/S Krebs Helios einen Komplettservice zum Auslegen und Einholen von Tonnen an.

Das Einsatzgebiet des Tonnenlegers sind Häfen und das Seegebiet der Nord- und Ostsee. Der Tonnenleger hat eine Länge

von 48,92 m, eine Breite von 9,52 m und einen Tiefgang von max. 3,50 m. Die maximale Zuladung beträgt 221 t. Der Kran hat

eine Belastung von 11.000 kg und einen Ausleger von 5 – 11,5 m. Die M/S Krebs Helios ist ein ehemaliger Tonnenleger der

Wasserstraßen und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

 

SERVICELEISTUNGEN IM ÜBERBLICK

•  Ausbringen und Einholen von Tonnen
•  Personen- und Materialtransport
•  Hilfe bei Havarien

 

DOWNLOAD DATENBLATT

 

Seezeichen-Service für Binnengewässer

Julius Marine bietet mit seinem leichten und trailerfähigen Tonnenleger einen schnellen und unkomplizierten

Komplettservice zum Auslegen und Einholen von Tonnen an. Das Einsatzgebiet sind Seen, Badestellen, Bodden, Salzhaff, Kanäle,

Marinas und schützenswerte Gewässer in Naturschutzgebieten. Der Tonnenleger verfügt über einen 360° schwenkbaren Drehkran

und eine Arbeitsplattform für 2 Personen. Mit einer Länge von 5,50 m, einer Breite von 2,50 m und hat einen max. Tiefgang von 0,30 m

ist der Tonnenleger das optimale Arbeitsgerät für Binnengewässer. Der Tonnenleger ist zugelassen für Binnengewässer

gem. Kategorie „D“ der Sportbootdirektive und für geschützte küstennahe Gewässer. 

 

SERVICELEISTUNGEN IM ÜBERBLICK
•  Ausbringen und Einholen von Tonnen
•  Personen- und Materialtransport
•  Einsatzboot für Brückenprüfungen- und Instandsetzungen
•  Hilfe bei Havarien

 

DOWNLOAD DATENBLATT

Seezeichen-Service für Häfen

Julius Marine bietet einen Seezeichen-Service für Situationen, in denen Sie spezielle
Expertise im Umgang mit Ihren Schifffahrtszeichen benötigen.

 

ZU DIESEN SITUATIONEN GEHÖREN
• Installation und Montage
• Ersatzteilversorgung
• Prüfung und Wartung

 

DOWNLOAD DATENBLATT