NOVA-65

Auf festen oder schwimmenden Seezeichen zur Kennzeichnung von Wasserstraßen, Kanälen, Hafen und maritimen Hindernissen

Die NOVA-65 verfügt über eine einzigartige Optik, die ein 360° Sichtweite bei 3°, 5°, 10°, 20° oder 30° vertikaler Steuerung erzeugt. Mit ihrer hocheffizienten Kompaktlinse ist die NOVA-65 eine einzigartige, kleine und leichte Seelaterne.

Die 10° Streulinse ist ideal für feststehende oder schwimmende Schifffahrtszeichen, während die 20° und 30° Linsen ideal zum Einsatz auf Dalben und Spundwänden sind. Die 5° Linse ist speziell für längere Reichweiten geeignet, bei minimalem Energieverbrauch. Für den allgemeinen Einsatz stehen zwei Gehäusematerialien zur Auswahl: Polycarbonat und seewasserbeständiges Aluminium.

Beide Gehäuseoptionen sind so ausgelegt, dass sie einer rauen Umgebung standhalten können, einschließlich: Eisbildung in nördlichen Breiten (Aluminiumvariante).

EIGENSCHAFTEN

• Einstellbare Kennung für mehrere Sichtweiten
• Fernüberwachung
• SignalView™ Programm zur einfachen Einstellung von Optionen
• Temperaturkompensierte LED-Treiberschaltung gewährleistet eine
  gleichmäßige Helligkeit bei Änderung der Umgebungstemperatur
• Langelebige LED-Technologie

OPTIONAL

• GPS Synchronisation
• 5°, 10°, 20° oder 30° vertikale Streulinse
• 3° vertikale Streulinse (nur weiß)

« zurück zur Produktübersicht